Logo Peißnitzhaus
spacer
Peißnitzhaus e.V.
blaue punkte spacer
Verein zur Restaurierung und
dauerhaften Nutzung des Peißnitzhauses
Neuigkeiten vom Bau:
Angebote:
30
Okt
Erster Vereinsausflug nach Bad Dürrenberg PDF Drucken
vereinsausflug2011Sommerliche Temperaturen und eine lange Straßenbahnfahrt prägten den ersten Ausflug als Peißnitzhaus e.V. am 03. Oktober 2011, dem sich 20 Mitglieder anschlossen. Ziel war der Kurpark in Bad Dürrenberg mit seinem Gradierwerk und auch die Kurparkgaststätte. Diese wird schon seit Jahren erfolgreich als Integrationsbetrieb geführt. Auch wenn der Spätsommer und die vielen Gäste das Personal ins schwitzen brachte, sahen wir doch Ihre Leistungsfähigkeit und Empathie. Und die Eisbecher waren die Wucht.
 
14
Sep
1500 Gäste zum Tag des offenen Denkmals 2011 PDF Drucken

Gaeste_im_SaalBandonionorchester und spontane Folk-Session ließen verweilen

Bei schönem Wetter kamen viele Hallenser, um das Peißnitzhaus zum Tag des offenen Denkmals 2011 von innen zu sehen. Viele freuten sich über die ersten sichtbaren Zeichen der Sanierung. Bei den regelmäßigen Führungen gab es viele Fragen zur Zukunft des Hauses. Draußen blieben in diesem Jahr auch viele Gäste in unserem Gartenlokal "hängen", so dass wir über 200 Essen verkauft haben.
Weiterlesen...
 
07
Sep
7. Freiwilligentag am 17.09. auch am Peißnitzhaus PDF Drucken

freiwilligentag_2010_fahrrder_repapierenGroßes Abschlussfest ab 18 Uhr am Peißnitzhaus

Aufkleber_Engel_mit_SchattenUnter dem Motto „Engel für einen Tag“ bietet der diesjährige Freiwilligentag wieder eine einmalige Gelegenheit, gemeinsam mit anderen etwas in Halle zu bewegen. Mit mehr als 50 Aktionen haben Tatendurstige die „Qual der Wahl“ - vom Gestalten eines Wandbehanges, Musizieren in einem Seniorenheim bis hin zum Benefizkochen.
Wir suchen für diesen Tag fürs Peißnitzhaus Helfer, die Fahrräder reparieren, das Haus mit instand setzen und die Beete winterfest machen.
Weiterlesen...
 
07
Sep
Haus zum Tag des offenen Denkmals geöffnet PDF Drucken
2010.09.12_tag_des_offenen_denkmals_eingangDer Tag des offenen Denkmals am 11. September 2011 steht in diesem Jahr unter dem Motto „Romantik, Realismus, Revolution – Das 19. Jahrhundert“. Wie passend für unser Schlösschen.
Das Haus wird von 10-18 Uhr geöffnet sein. Die Hallenser haben die Möglichkeit, unsere ersten Baufortschritte zu sehen. So hat der Stucksaal wieder seine ursprünglichen Türbögen erhalten.
Von 11-17 Uhr werden stündlich Führungen stattfinden und jeder kann sich über den Stand der Bauarbeiten persönlich informieren.
weitere Programmpunkte
 
22
Mai
250 Boote beim Saalefest gebaut PDF Drucken

2011.05.21_wasserspielplatzWasserspielplatz am Peißnitzhaus zum Saisonstart am 21.05.2011

Bei 250 haben die Betreuer des Wasserspielplatzes, Mitglieder des Vereins KinderkunstForum Halle, aufgehört zu zählen. Soviel Boote wurden gebaut und zu Wasser gelassen. Von großem Dampfer bis Nussschale war alles dabei und der Fantasie der Kinder keine Grenzen gesetzt. Der Erfolg lässt uns über Wiederholungen nachdenken.
Der Wasserspielplatz war Bestandteil des Saisonstarts an der Saale, organisiert und unterstützt durch das Stadtmarketing Halle.

Mehr Fotos von Ricarda Braun:
21.05.2011 Wasserspielplatz am Peißnitzhaus

 
13
Mai
Saalesparkasse spendet 10.000 für Lernspiel PDF Drucken
saalesparkasse2011
Foto: halleforum.de
Am 12. Mai 2011 übergab die Oberbürgermeisterin Frau Szabados einen Scheck der Saalesparkasse über 10.000 Euro an unser Vorstandsmitglied Frank Tscheulin. Das Geld ist für die Verbreitung und fachliche Einführung sowie Päsentation unseres mehrsprachigen Lernspiels "Das tapfere Schneiderlein auf Europareise" an Grundschulen in Halle und im Saalekreis bestimmt. Interessierte Schul- und Hortleiter sowie Kinderfreizeiteinrichtungen, die das pädagogisch wertvolle Spiel anwenden möchten, können sich gern beim Peißnitzhaus-Verein melden.
Artikel im Halleforum dazu: http://www.halleforum.de/Halle-Nachrichten/Foerderung-SparkassenGelder-fuer-Vereine-und-Institutionen/31817
 
05
Mai
Kulturhistorische Führung zu Ostern 2011 PDF Drucken
Osterspaziergang_27_04_2010Bei einem Osterspaziergang informierte Roland Gebert vom Peißnitzhaus-Verein die Gäste über die Geschichte sowie die Flora und Fauna der größten Saaleinsel in Halle. Die mehr als zwanzig Besucher waren der Einladung der GWG und des Peißnitzhaus-Vereins gefolgt und fühlten sich an frischer Frühlingsluft, die von allerlei Blütenduft durchwoben war, sehr wohl.
Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 7 von 19