04
Nov
Bautagebuch September 2015: Ein neues Fundament für unser Haus Drucken

Fundament UntergeschossDas Peißnitzhaus hat ein neues Fundament, Für dieses wurden sieben Zementmischer angefahren. Danach kamen die Männer in dicken Schutzanzügen und machten mit Sandstrahlern eine Menge Staub. Stück für Stück kamen so die alten Steine wieder zum Vorschein und glänzen nun fasst wie Neu. Im Erdgeschoss wurde eine Teil der Saaldecke erneuert, eine Menge Kabel verlegt und der Kultursaal verputzt. Hierbei halfen im August sieben internationale Freiwillige bei einem Workcamp des Bauordens. Im Außenbereich entstand ein tiefer Graben zum Trafohaus.