Logo Peißnitzhaus
spacer
Peißnitzhaus e.V.
blaue punkte spacer
Verein zur Restaurierung und
dauerhaften Nutzung des Peißnitzhauses
Neuigkeiten vom Bau:
Angebote:
Mitarbeiter/in im Bereich Organisation, Veranstaltungsmanagement, Kulturmanagement PDF Drucken

Mitarbeiter/in im Bereich Veranstaltungsmanagement und Kulturmanagement (ab Frühjahr 2019)

Position: Mitarbeiter/in im Bereich Kultur- und Veranstaltungsmanagement

Beschäftigungsart: Vollzeit (unbefristet nach Probezeit)

Arbeitszeit: 30 Stunden / Woche (mit der Option auf mehr)

Bezahlung nach solidarischer offener Gehaltsstruktur

Beschreibung:

  • Für die Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen am Peißnitzhaus suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Team. Schwerpunkt sind eigene Veranstaltungen (z.B. Konzerte, das Peißnitzhaus Festival, Puppentheater u.v.m.) sowie Veranstaltungen von Partnern (z.B. Firmenfeiern mit Kulturprogramm, Einmietungen von Theatergruppen etc. ).

Dein zukünftiges Tätigkeitsfeld:

  • Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen - beinhaltet u.a. das Booking, die Budgetplanung, den Umgang mit der Gema und KSK und die Veranstaltungsabrechnung

  • Delegieren, Führen und Anleiten von MitarbeiterInnen und von (ehrenamtlichen) HelferInnen

  • Fördermittelakquise, -verwaltung und -abrechnung

Was bringst du mit? Was erwarten wir von dir?

  • eine abgeschlossene Ausbildung, ein abgeschlossenes Studium oder gleichwertige Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement

  • gute Kenntnisse im Umgang mit gängigen PC-Büroanwendungen

  • deutsch und englisch (kommunikationssicher)

  • soziale und kommunikative Kompetenzen, Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Organisationsvermögen

  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

  • Mittragen unserer Strukturen, Werte und Normen


Was bieten wir dir?

  • einen etablierten Veranstaltungsort mit großem Potential und Wachstumsmöglichkeiten

  • kreatives und selbstständiges Arbeiten mit überwiegend flexibler Zeiteinteilung

  • eine gute Atmosphäre im Team

  • teamorientierte Entscheidungsstrukturen mit soziokratischen Ansätzen

  • Mitgestaltung und die Möglichkeit eigene Projekte am Peißnitzhaus umzusetzen

  • einen Arbeitsplatz auf einer "Insel" im Landschaftsschutzgebiet

  • Verpflegung zu vergünstigten Konditionen (täglich frisches Angebot)


Haben wir dein Interesse geweckt?

Bewerbungen bis zum 15.02.2019 gerne per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder per Post an Peißnitzhaus e.V., Peißnitzinsel 4, 06108 Halle


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.