Logo Peißnitzhaus
spacer
Peißnitzhaus e.V.
blaue punkte spacer
Verein zur Restaurierung und
dauerhaften Nutzung des Peißnitzhauses
Neuigkeiten vom Bau:
Angebote:
Terminkalender Email help
Heute
Zukünftig
Vorheriger Monat Vorheriger Tag
Nächster Tag Nächster Monat
Von Halunken und Halloren* Als iCal Datei herunterladen
Montag, 24. August 2015, 09:00 - 10:00
Aufrufe : 2432

Von-Halunken-und-Halloren Foto Julia-Fenske3Halles Stadtgeschichte als interaktives Stationentheater mit Figurenspiel:
“Wisst ihr wohl wo Halle liegt?
Halle liegt im Thale;
da sind schöne Jungfern drin
und Nixen in der Saale.”
Draußen auf der Peißnitzinsel warten zwei Halunken, die Euch mitnehmen auf eine Reise in die Vergangenheit. Aus den Mänteln dieser beiden tauchen nach und nach fabelhafte Figuren auf, die Euch aus der Sagen- und Geschichtenwelt der Stadt Halle erzählen. Ihr lasst Euch anstecken von der Abenteuerlust des jungen Hirten Hans und erfahrt woher die Stadt eigentlich ihren Namen hat, was es mit den Hallorenkugeln auf sich hat und warum ein Esel in Halles Stadtgeschichte überhaupt eine Rolle spielt. Nixen flüstern Geheimnisse aus alter Zeit, Esel singen mutige Lieder und Halunken entpuppen sich als Diebe. Und ihr? Auf dem Weg von einer Station zur nächsten verwandelt ihr Euch in Hirten, Halloren, Künstler und Ritter und bewegt euch spielerisch durch die Zeit des Mittelalters. Eine Geschichtsstunde, die Spaß macht, ein Theaterstück, das Wissen schafft und ein Spiel, das Kreativität entfacht.

*Kostenpflichtig

Veranstaltungsort* : Peißnitzhaus, Halle

Zurück